Der legendäre PD-55. Der PD-55 war fast 40 Jahre lang marktführend zur Pfosteneinbringung. Mit einem Gewicht von nur 25 kg eignet sich der extrem eistungsstarke PD-55 für zahlreiche Anwendungen. Das Einbringen von Pfosten mit großen Durchmessern in harten Lehmboden stellt für den PD-55 nicht das geringste Problem dar. Der PD-55 eignet sich ausgezeichnet zum Einbringen von T-Pfosten, Stahlpfosten und Holzpfosten mit Durchmessern von bis zu 95 mm. Optional können ebenfalls Durchmesser von 105 Millimetern oder quadratische Holzpfosten von maximal 100 x 100 mm eingerammt werden.
Als kleinste Version der großen Baureihe bietet der PD-110 den perfekten Mittelweg zwischen einer handlichen und einer leistungsstarken Maschine. Mit einem Gewicht von weniger als 50 kg ist der PD-110 eine produktive Lösung, die auch schwierige Aufgabenstellungen mühelos bewältigt. Der PD-110 eignet sich zum Einbringen von Hohlpfosten mit einem Durchmesser von 50 bis 89 mm und Massivpfosten bis zu einem Durchmesser von 105 mm.
Die PD-140 ist ein Kraftprotz. Meist als Leitplankenpfostenramme bezeichnet ist die PD-140 vollständig in der Lage, Pfosten einzubringen, die konkurrierende Systeme einfach nicht einbringen können. Kein anderes System trifft die Balance zwischen Investition und Nutzen so, wie es die PD-140 tut. Die PD-140 ist ideal dazu geeignet Leitplankenpfosten, schwere Stromleitungspfosten, Eckpfosten, Torpfosten, Baseball-Fänger, Dockpfähle, Erdungsnägel, Fundamentpfeiler, Holzpfosten, Betonpfosten, schwere Aluminiumpfeiler, Brunnensteiger, Brunnenummantelungen und Zaunpfähle mit einem Durchmesser von 5 cm bis 10 cm einzubringen.
Der PD-200 ist das Modell der Wahl zum Einrammen von Baumstämmen sowie runden und quadratischen Pfosten. Mit einem Spezialadapter können Pfosten von bis zu 300 mm eingerammt werden.

European suppliers for top rental products!